Dr. Thiessen - Was Noah nicht mit in die Arche nahm
Artist: Dr. Thiessen

Category: Non-Music

Name: Was Noah nicht mit in die Arche nahm

Size: 1539 mb

Quality: flac, MP3

Dr. Thiessen - Was Noah nicht mit in die Arche nahm


Label: Kitty ‎– 33 631
Series: Unterwegs mit Dr. Thiessen / Dr. Thiessen erzählt – [5]
Type: Vinyl, LP, Album, Musical Audiobook
Country: Germany
Date of released: 1979
Category: Non-Music, Children's
Style: Religious, Story


Tracklist Hide Credits

A1 Wetzlarer Kinderchor mit seinen Solisten* Wer gab uns das Leben?
Lyrics By, Music By – Thomas Eger
A2 Dr. Thiessen Noah, ein Mann, den Gott gebrauchen will
A3 Wetzlarer Kinderchor Ich hörte viel von Noah
A4 Dr. Thiessen Ein Wunder der Technik und Funde auf dem Ararat
A5 Wetzlarer Kükenchor mit seinen Solisten* Die Menschen waren bös und schlecht
Lyrics By, Music By – Margret Birkenfeld
A6 Dr. Thiessen Was geschah mit den Fischen?
A7 Wetzlarer Kinderchor Der Regen prasselt vom Himmel herab
Lyrics By, Music By – Margret Birkenfeld
B1 Dr. Thiessen Auf Haifischjagd
B2 Wetzlarer Kinderchor mit seinen Solisten* Im Anfang schuf Gott Himmel und die Erde
Lyrics By, Music By – Margret Birkenfeld
B3 Dr. Thiessen Fische sind nicht stumm
B4 Wetzlarer Kinderchor Frage doch die Fische im Meer (Kanon)
Music By – Margret Birkenfeld
B5 Dr. Thiessen Fischfang im Dschungel
B6 Wetzlarer Kinderchor mit seinen Solisten* Ein Fischer kennt die Zeiten
Lyrics By – Christiane HermannMusic By – Margret Birkenfeld
B7 Dr. Thiessen Die Geschichte von Jona
B8 Wetzlarer Kinderchor mit seinen Solisten* Wenn Gott dich ruft
Lyrics By, Music By – Margret Birkenfeld
B9 Wetzlarer Kinderchor mit seinen Solisten* Jesus Christus starb für mich (Strophe 3)
Lyrics By, Music By – Peter Strauch
B10 Solisten aus Wetzlarer Kinderchor* Leuchtfischlein
Music By – Margret Birkenfeld

Companies, etc.

  • Record Company – HSW – Hermann Schulte, Wetzlar

Credits

  • Choir [Children's Choir] – Wetzlarer Kinderchor, Wetzlarer Kükenchor
  • Chorus Master – Margret Birkenfeld
  • Guitar – Christiane Schmuck*
  • Piano – Johannes Nitsch
  • Recorder – Margret Birkenfeld